Mitarbeiterengagement

Entwicklung von LeistungspotenzialSportpsychologie

Eine qualifizierte und engagierte Belegschaft ist eine wichtige Komponente für jedes Umfeld, egal ob in einem großen Unternehmen oder einer Sportmannschaft. Vom Mannschaftskapitän bis zum Leistungsanalyst, jeder hat dabei eine Rolle zu erfüllen, um gemeinsam die Ziele der Organisation zu erreichen. Die Entwicklung einer Mannschaft ist dabei entscheidend für die Gesamtleistung und den Erfolg.

Ihre Sportler und Teams können zwar ruhmreich auf dem Spielfeld sein, aber ihr Erfolg basiert auf weit mehr als nur ihren Leistungen an diesem Tag. Ein ganzes Team von Trainern, Physiotherapeuten und Verwaltungspersonal sind oft das Rückgrat der sportlichen Leistung. Ohne engagierte und qualifizierte Arbeitskräfte ist eine Zielerreichung kaum möglich.

Hier bei Thomas glauben wir, dass die Investition und die Fokussierung Ihrer Zeit auf einige Schlüsselbereiche, Sie auf den richtigen Weg zum Erfolg leiten wird. Welche Schritte können Sie unternehmen, um eine Verbesserung der Mitarbeiterentwicklung zu erreichen?

 

Rekrutieren Sie die richtigen Talent

Die beste Zeit, um Ihre Mitarbeiter auf den richtigen Weg zu bringen, ist am Anfang. Starten Sie gleich in der Einstellungsphase bis hin zur Mitarbeiterentwicklung damit, sicherzustellen, dass Sie die richtigen Personen für die richtigen Aufgaben haben. Damit entwickeln Sie eine solide Grundlage, um erfolgreich zu sein.

Betrachten Sie Ihre Ziele der Organisation – suchen Sie Trainer mit Schwerpunkt auf Teamfähigkeit oder Leistung? Oder versuchen Sie, Ihr Team auf ein Elite-Niveau zu bewegen? Wenn Sie eine klare Vorgehensweise haben, können Sie die Art von Mitarbeiter suchen, die am besten dafür geeignet sind,  Ziele zu erreichen und die Fähigkeiten und Verhaltensweisen mitbringen, die dafür erforderlich sind. Jobprofile helfen Ihnen dabei, die idealen Eigenschaften für eine Rolle zu bestimmen und mit den Verhaltensprofilen abgeglichen, ermöglicht Ihnen dies, herauszufinden, ob Sie die richtige Personen für die entsprechenden Rollen haben.

 

Stellen Sie ein starkes Führungsteam auf

Menschen verlassen Führungskräfte und nicht Unternehmen. Eine starke Führung hilft Organisationen, Ziele zu erreichen. Aber wie stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Führungskräfte haben, um die Mannschaft zu stärken und letztendlich Ergebnisse zu liefern?

Der Unterschied zwischen einer gewöhnlichen und einer außergewöhnlichen Führungskraft liegt oft in der Emotionalen Intelligenz. Emotional intelligente Führungskräfte tendieren zu einem stärkeren Selbstbewusstsein, einer besseren Kommunikation und sind anpassungsfähiger, als ihre weniger emotional intelligente Kollegen.

Die unterschiedlichen Ebenen von Emotionaler Intelligenz zu entdecken, schafft ein verständnisvolles Umfeld, wodurch das Selbstbewusstsein unter den Führungskräften gestärkt wird und die Mitarbeiter dazu befähigt, nach Erfolg zu streben.

Teamfähigkeit ist eine weitere wesentliche Führungskompetenz, die erfolgreiche Führungskräfte ausmacht. Statten Sie Ihre Führungskräfte aus mit einem Einblick in das Verhalten von ihnen selbst und ihren Mitarbeitern, Kommunikation, ihre Stärken und Begrenzungen und die Motivationsfaktoren. Damit geben Sie ihnen die richtigen Werkzeuge an die Hand, um erfolgreich zusammen arbeiten zu können und die Leistung zu steigern.

 

Investieren Sie in die Entwicklung Ihrer Mitarbeiter

So wie sich die Organisation entwickelt, sollten sich auch die Mitarbeiter entwickeln können. Die Investition in Training und Coaching für Ihre Mitarbeiter stellt sicher, dass diese entsprechend ausgestattet sind, um Aufgaben und Projekte bewältigen zu können.

Viele Organisationen investieren viel in die Ausbildung der fachlichen Anforderungen, vergessen dabei aber oft das andere Ende des Spektrums. Die Entwicklung der Softskills können den Unterschied ausmachen für die gesamten Möglichkeiten die sich Ihrer Organisation dadurch bieten. Die Mitarbeiter sind Ihr wertvollstes Kapital! Eine selbstbewusste und emotional intelligente Belegschaft wird viel effektiver sein, um die Organisation nach innen und außen zu fördern. Das kann den Unterschied ausmachen, der sich in einem Preis oder einer Auszeichnung niederschlägt.

Trainingsprogramme, wie z.B. der Thomas „Suite of Evolution workshop“, decken einige der wichtigsten Softskills ab, die Erfolg und Leistung betreffen. Kurse über Kommunikation, Konfliktmanagement und klare Richtung für Ihre Mitarbeiter werden dabei helfen, die Leistung zu verbessern.

 

Beziehen Sie die Mitarbeiter mit ein

Es ist egal, wen Sie rekrutieren, wenn Ihre Mannschaft oder Belegschaft nicht engagiert ist. Mit einem nicht-engagierten Team wird das Risiko automatisch höher, Ziele nicht zu erreichen.

Eine einfache Mitarbeiterbefragung kann Bereiche identifizieren, in denen Ihre Mitarbeiter mit Herausforderungen konfrontiert sein könnten und Sie unterstützen bei den geforderten Entwicklungsmöglichkeiten, durch für Ihre Mitarbeiter unterstützend helfen durch die Förderung von Engagement in den Bereichen, die den größten Einfluss auf die Gesamtleistung Ihrer Organisation haben.

Engage for Success* berichtet, dass ein hohes Mitarbeiter-Engegament die Produktivität in Unternehmen um 18 % steigern kann. Menschen, die ihre Arbeit und die Beziehungen innerhalb der Arbeit wertschätzen und Anerkennung erfahren für den Beitrag den sie leisten, können ihre Leistungsfähigkeit maximieren und dadurch den Erfolg der gesamten Organisation vorantreiben.

Mitarbeiterentwicklung bietet Ihnen die Möglichkeit, die Zukunft Ihres Unternehmens zu gestalten. Die Verbesserung der Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter in wichtigen Bereichen kann Ihnen dabei helfen, Branchenziele zu erreichen, Anforderungspläne zu erstellen für einzelne Bereiche und letztlich Ergebnisse und Resultate zu liefern.

*http://engageforsuccess.org/wp-content/uploads/2015/09/The-Evidence.pdf