Chichester College

St Benedict’s Secondary SchoolLarbert High School

„Die Vorzüge von einem 360 Grad Tool sind klar. Es gibt unseren Managern klare und ovjektive Feedbacks und ermöglicht ihnen ihre Stärken und Begrenzungen zu erkennen.“

Das Chichester College hat 1500 Voll- und Teilzeitstudenten verteilt auf 2 verschiedene Campusse in Chichester, West Sussex und Brinsbury in der Nähe von Pulborough, ebenso gehören weitere lokale Bildungszentren und Kindergärten dazu. Das College ist für eine Vielzahl unterschiedlicher Studenten eingerichtet, für solche, die bald die Schule verlassen werden, solche die sich entschieden haben, einen höheren Abschluss anzustreben oder auch solche, die einfach nur Spaß am lernen haben.

Die Studenten kommen aus mehr als 100 Ländern und das College gewann den British Council Beacon Award für excellente Unterstützung internationaler Studenten und internationales Marketing. Ebenso bekam es im Jahr 2005 für die Arbeit mit internationalen Studenten den prestigeträchtigen Queen´s Anniversary Prize. Das College verfügt über umfangreiche Einrichtungen inklusive Restaurants, Haar- und Beautysalons, Kinder- und Krankenbetreuung, Sprachlabor, Tonstudio, Werkstätten, Studienzentren und Sportanlagen (Kletterwand, Fitnessraum und Sporthalle).

 

Die Herausforderung

Karen William, HR Officer beim Chichester College kommentiert: „als ein College sind wir dazu verpflichtet, ein hervorragendes Bildung zu gewährleisten.“

Unser Lehrpersonal wie auch unsere Manager müssen dazu entwickelt werden, ihr volles Potential auszuschöpfen. Unsere Manager spielen dabei eine wichtige Rolle dafür, dass unsere Hochschule eine 2 zu 1 Ausbildung anbieten kann.

Das Chichester College betreibt Entwicklungszentren für Manager, die dort in Präsentation und Gruppenarbeit unterstütz werden. Doch wollten sie etwas tiefer gehen, um wirklich verstehen zu können, wie ihre Manager in der täglichen Arbeitsbasis und ihrem Job sind.

 

Die Lösung

Das College nutzt Thomas 360 Grad als Teil des Führungskräfte Entwicklungsprogramms. Thomas 360 Grad ist ein auf Kompetenzen basierte Befragung, die von Kollegen, Vorgesetzten und Teammitgliedernein objektives und ehrliches Feedback darüber erlaubt, welche Verhaltenseigenschaften entscheidend für die Aufgabe ist.

Als eine Hochschule sind wir dazu verpflichtet, herausragende Weiterbildung zu bieten. Um dies leisten zu können, müssen Mitarbeiter wie auch unsere Manager ihr volles Potential entwickeln.

Das identifiziert Stärken, wo Verbesserungen helfen können, Begrenzungen zu kompensieren. Das Feedback ist anonym und hilft andere Perspektiven zu verstehen.

 

Das Ergebnis

"Es ermöglicht einen Überblick über ihr Verhalten und somit konnten sie sehen, was sie verändern oder woran sie arbeiten sollten, ob in organisatorische Fähigkeiten oder Zeitmanagement.“

Wir möchten, dass unsere Manger so gut wie sie sind sein können, so dass sie in der Lage sind ein hervorragendes Umfeld für Lehrer und Studenten zu schaffen. Thomas 360 Grad gab uns eine ganzheitliche Sicht einer Person und gab uns die Eckpunkte für den individuellen Entwicklungsplan an.

„Wir fanden das Freifeld im Fragebogen besonders nützlich, da es die Gelegenheit für die Befragten bot, präziser zu kommentieren. Einige Antworten haben speziell im Feedbackprozess dazu beigetragen mehr Tiefe in die Berichte zu bringen.“

Celeste McFarland

Celeste McFarland

Celeste is an experienced marketing professional who joined Thomas in 2015. She specialises in the world of L&D, and is passionate about inspiring people through creativity. Outside of work, Celeste enjoys travelling and the learning that it brings, or spending time with friends and family at her home in Yorkshire.