Karrieretests

Wie treffe ich die richtige Auswahl für meine...Wie treffe ich die richtige Auswahl für meine...

Was sind Karrieretests und können diese wirklich helfen bei Entscheidungen über die eigene Zukunft? Das Verstehen der Stärken und Begrenzungen von Karrieretests gibt Klarheit und hilft dabei, die Ergebnisse optimal zu verwenden.

Die meisten Karrieretests wurden entwickelt, um Job-Optionen vorzuschlagen basierend auf Antworten zu einer Reihe von Fragestellungen. Als Beispiel kann Ihnen das Ergebnis eines Tests vorschlagen, eine Karriere im Bereich Wissenschaft zu wählen und nicht im Bereich Medien.

Diese Art von Karrieretests können sehr hilfreich sein, wenn die große Auswahl an verschiedenen Karrierewegen Unsicherheit vermittelt oder wenn Sie sich noch nicht sicher sind, in welchem Bereich Sie mit der Jobsuche beginnen sollen.
 

Der Nachteil dieser Art von Tests ist, dass diese selten Ihren Ehrgeiz oder Ihr Qualifikationsniveau in Betracht ziehen und sie neigen dazu, den Arbeitsmarkt zu vereinfachen. Nehmen wir unser vorhergehendes Beispiel Wissenschaft versus Medien - in der realen Arbeitswelt müssen sich diese zwei Bereiche nicht gegenseitig ausschließen. Wenn Sie die Wissenschaft mögen, aber auch die Kommunikation mit Menschen, können Optionen wie Wissenschaftsjournalismus oder Rundfunk eine ausgezeichnete Wahl sein. Es ist ebenfalls nicht ungewöhnlich, dass Studenten innerhalb der Weiterbildung Vorschläge für Jobs erhalten, die wenig Anforderungen im Art und Weise der Qualifikationen enthalten - in diesen Fällen schadet es nicht, etwas weiter zu denken. Vielleicht studieren Sie den Bachelor of Science in Umweltwissenschaft und Ihr Karrieretest schlägt Ihnen aber Müllmann vor. Dies ist nicht unbedingt ein schlechter Vorschlag, denn vielleicht können Sie nach der Einarbeitung Abteilungsleiter, Manager oder Geschäftsführer der Firma werden.

Bei Verhaltensassessments handelt es sich um eine andere Art von Test, die Ihnen dabei helfen können, Karrieremöglichkeiten zu entdecken. Ein Verhaltenstest konzentriert sich mehr auf Ihre persönlichen Präferenzen und die Art Ihrer Arbeitsweise, anstatt der Art der Tätigkeit, in der Sie gerne arbeiten möchten. Die Ergebnisse geben Ihnen Hinweise auf die Art der Umgebung, in der Sie sich wahrscheinlich am wohlsten fühlen. Für diejenigen, die gerne mit anderen Menschen sprechen und arbeiten möchten, ist eine Tätigkeit, die das Arbeiten in Isolation beinhaltet nicht passend. Umgekehrt, wenn Sie Ruhe und Stille für die Konzentration benötigen, wird Sie das Arbeiten in einem lauten Büro demotivieren und frustrieren.

Verhaltensassessments werden Ihnen in der Regel keine Angaben zu Aufgabenbereiche machen, auf die Sie sich konzentrieren sollen, aber Sie werden Ihnen einen Überblick geben, auf welche Eigenschaften Sie achten sollten in Ihrer Karriere, unabhängig davon, wo Ihr Interessensgebiet liegt.
 

Egal welche Aufgabenbereiche Ihnen Karrieretests auch vorschlagen, haben Sie keine Angst davor, die Vorschläge zu ignorieren, die sich nicht richtig anfühlen, oder ehrgeiziger zu sein, als die Ergebnisse es vorschlagen. Letztlich kennen Sie sich selbst besser als jeder Test dies tun wird und es ist Ihre harte Arbeit und Ihr Engagement, das die Flugbahn Ihrer Karriere bestimmt.