Proco Global

SiemensOpus Energy

Ein weltweites Executive Search Unternehmen, das die Thomas Assessments nutzt, um die Fluktuation zu senken. Proco Global hat die Vision, der beste Recruiter für Supply Chains zu werden.

Proco Global arbeitet seit 3 Jahren mit Thomas International zusammen, um hochkarätige interne Kandidaten für das Unternehmen zu gewinnen und im Gegenzug die Fluktuation zu senken. Proco Global ist ein globales Unternehmen mit Niederlassungen in Hong Kong, New York, Vancouver, Sao Paulo, Singapore, Mixico City, Frankfurt, Brighton und London.

 

Die Herausforderung

Donna Carolan, Head of Talent Acquisition bei Proco Global kommentiert: "Unser Geschäft wird kontinuierlich wachsen, und um diesen Erfolg weiter voranzutreiben müssen wir sicherstellen, dass wir die allerbesten Talente anziehen."

"Wir suchten nach einem Weg, nicht nur Kandidaten mit den richtigen Erfahrungen zu finden, sondern zudem diejenigen zu identifizieren, die mit unseren Werten und unserer Vision im Einklang sind. Es war für uns wichtig, einen Weg zu finden, der uns erlaubt, auf Anhieb die richtigen Leute einzustellen, so dass wir uns auf das Wachstum konzentrieren könnne und Zeit und Geld im Einstellungsprozess sparen. Auf Anhieb die richtige Einstellungsentscheidung zu treffen ist entscheidend in der Recruiting-Branche, die typischerweise eine hohe Fluktuationsrate hat."

Die Lösung

Proco Global nutzt im ganzen Unternehmen Thomas TEIQue für gut informierte zweite Einstellungsgespräche.

Der TEIQUe (Trait Emotional Intelligence Questionnaire) gibt Auskunft darüber, wie gut Kandidaten ihre Emotionen verstehen und bewältigen können, wie gut sie die Emotionen anderer interpretieren und darauf eingehen und wie sie dieses Wissen nutzen, um Beziehungen innerhalb des Arbeitsplatzes zu managen.

Donna kommentiert: "Wir nutzen die Thomas Tools jetzt über ein Jahr, mit speziellem Fokus auf TEIQue."

Wir sind der Meinung, dass der TEIQue uns wirklich hilft, in die Kandidaten hinein zu sehen und der zukünftigen Führungskraft einen tiefen Einblick darüber verschafft, ob ein Kandidat in das Team passen wird. 

Donna Carolan, Proco Global

"Da alle unsere Manager den TEIQue Prozess selbst durchlaufen haben verstehen sie, welcher Kandidat gut in ihr Team passt. Bei Proco Global arbeiten wir leidenschaftlich daran, unsere besondere Kultur zu pflegen und die Ergebnisse des TEIQues geben uns die Möglichkeit, die Kandidaten im Interview auf ihre Passung zu unserer Kultur, unserem Team und unseren Werten zu überprüfen sowie dessen Stärken und Entwicklungsbereiche zu erkennen. Diese Themen können dann bereits im Interview mit dem Kandidaten diskutiert werden, was uns einen zusätzlichen Einblick verschafft und uns hilft, auf Anhieb bessere Einstellungsentscheidungen zu treffen und jemanden einzustellen, der zu unserer Unternehmenskultur passt."

 

Das Ergebnis

Seit der Einführung von TEIQue bei Proco Global im Jahr 2013 sank die Fluktuationsrate um 11%.
 

Donna ekrlärt: "Der TEIQue hilft uns, die Interviews auf den einzelnen Kandidaten zuzuschneiden und mehr über dessen Motivation zu erfahren, was uns ermöglicht, Einstellungsentscheidungen richtig zu treffen und unsere Einstellungskosten konsequent zu senken."

"Wir haben unsere Unternehmenswerte als Teil eines firmenweiten Projekts herausgearbeitet und festgeschrieben, was die Kultur von Proco Global ausmacht. Wir nutzen TEIQue um zu analysieren und zu erklären, wie diese Werte sich in potentiellen neuen Mitarbeitern zeigen und um sicherzustellen, dass sie perfekt passen. TEIQue hat uns geholfen zu identifizieren was "wie für Proco Global geschaffen ist"."

"Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Thomas International im kommenden Jahr, die uns helfen wird, die besten Kandidaten für unser Unternehmen zu gewinnen. Mit Grund für die Zusammenarbeit mit Thomas International ist das gute Kandidatenmanagementsystem und der unübertroffene Kundenservice."